In unserer Wohneinheit logieren heißt den besten Ausgangspunkt zu haben, um in den Genuss zu kommen, die unterschiedlichen Aspekte der Dolomiten zu genießen. Vor kurzer Zeit sind diese Berge von der UNESCO als Weltnaturerbe erklärt worden. Frühaufsteher erleben den Berg wohl am intensivsten.

Da bieten Auronzo und Misurina vielfältige Routen für Ausfluge: zu Fuß oder mit dem Fahrrad, Spaziergänge für Kinder und Erwachsene, die zu Hütten oder Gipfel führen, wo man zauberhafte, einzigartige, unbeschreibliche Ausblicke erleben kann.

Kletterrouten, Klettersteige, Übergänge über Gletscher und Schneefelder sind nur einige der Freizeitgestal-tungen, die hier möglich sind durchzuführen. Zu empfehlen ist immer die Hilfe eines Experten: kontaktieren Sie den Verein der Bergführer „Drei Zinnen“.
Mit Ihnen können Sie die außerordentlichen Umgebungen der Dolomiten in Sicherheit entdecken.
Außerdem: Um eine sensationelle, einzigartige und adrenalinreiche Erfahrung zu erleben, ist nichts besser als eine Hochgeschwindigkeits-Abfahrt mit dem FUN BOB in Auronzo di Cadore. Diese Bahn liegt in der Nähe der Skipisten von Monte Agudo: es ist eine Art Sommerrodelbahn, 3 km lang!